Skip to main content

Aqua Marina Monster Sup, Rot/Schwarz, One size

(5 / 5 bei 7 Stimmen)
Hersteller
SUP Art
Aufblasbar/iSUP
Volumen (Liter)347
Gewicht (kg)12.5
Länge/Breite/Höhe (cm)365/75/15

Gesamtbewertung

83.8%

Verarbeitung
75%
Handling
93%
Optik/Design
89%
Preis-Leistung
97%
Zubehör
65%

Aqua Marina Monster  Testbericht – Was kann das SUP wirklich?

Wichtig: Um unsere Testberichte so objektiv wie möglich zu halten, bestehen diese Tests aus Meinungen anderer Kunden. Unter anderem aus Kundenrezensionen. Somit müssen die Produkte nicht direkt von uns getestet worden sein.

Du bist SUP Anfänger und willst das passende SUP Board kaufen ohne einen Fehler zu machen? Dann raten wir Dir, diesen Artikel vor dem Kauf des Aqua Marina Monster SUP zu lesen. Ob das Aqua Marina Monster SUP hält was es versprich, erfährst du jetzt:

3 verschiedene Versionen?! – Aqua Marina Monster

Ja, das Aqua Marina Monster, ist in 3 verschiedenen Versionen erhältlich. Diese unterscheiden sich hauptsächlich vom Zubehör. So enthält eine Version ein Aluminium SUP Paddel und eine teurere, ein Carbon Paddel. Bei der teuersten Variante ist eine Fußschlaufe enthalten, die die Gefahr eines Verlusts des Stand Up Paddling Boards veringern soll.

Verarbeitung – Keine größen Mängel? – Aqua Marina Monster

Fangen wir mit einem Kritikpunkt an. Aus mehreren Quellen haben wir erfahren, dass das Board beim ersten Öffnen stinkt. Woran das liegt, wissen wir nicht. Allerdings halten wir das nicht für weiter tragisch, wer einen feinfühligen Geruchssinn hat, sollte aber zu einem Board in einer höheren Preisklasse greifen. Das Board selbst, ist robust gebaut und besteht aus 3-lagigem laminiertem PVC. Für seinen Preis kann man an der Verarbeitung nicht viel bemängeln.

Handling – Ideal für Einsteiger?

Was sofort auffällt, ist die Kippstabilität des Boards. Durch seine 85 cm Breite, liegt es stabil im Wasser und kann auch zu zweit gefahren werden (maximales Paddlergewicht 160 kg). Das Handling ist durchaus in Ordnung, nur schnelle Wendemanöver sind aufgrund der Maße des Boards, nicht ohne weiteres möglich. Geeignet ist das Allround Board vor allem für das Flachwasser, zudem hat es einen guten Auftrieb. Betrachtet man das Handling, so ist das Board unserer Meinung nach ideal für Anfänger geeignet.

Optik – Auffällig und Selbstbewusst? – Auqa Marina Monster

Auffällig ist das Aqua Marina Monster auf jeden Fall. Das rot-schwarze Design sticht sofort ins Auge und bringt das Aqua Marina Logo gut zum Ausdruck, welches sich in der Mitte und an der Seite des Boards befindet. Natürlich macht das Board aber keinen so hochwertigen Eindruck, wie teurere iSUP Boards oder Hardboards.

Zubehör – Was ist mit der Pumpe?

Je nach Aqua Marina Monster SUP Variante, ist unterschiedlichstes Zubehör enthalten. Dieses ist soweit in Ordnung, bis auf die Luftpumpe. Bei Boards in diesem niedrigen Preissegment kommt es häufig vor, dass es sich um keine qualitativ hochwertigen mitgelieferten Pumpen handelt. Mittelfristig sollte man sich beim Aqua Marina Monster Gedanken über die Anschaffung einer neuen Pumpe machen.

Fazit – Aqua Marina Monster Testbericht

Abschließend kann man sagen, dass es sich beim Aqua Marina Monster um ein fast ideales Board für SUP Einsteiger handelt. Durchaus hat das Board ein paar Schwächen vorzuweisen, welche für den Preis aber gerechtfertigt sind. Wenn Du ein günstiges Einsteiger Board suchst, welches kippstabil ist, einen guten Auftrieb und ein hervorragendes Handling hat, dann machst du nichts falsch, wenn du dieses SUP kaufen wirst. Zum SUP Board.

Kommentare


Großer SUP aufblasbar Test – 3 iSUP Boards im 4 Minuten Test 2. Dezember 2016 um 08:19

[…] Aqua Marina Monster Sup, Rot/Schwarz, One size […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*